Sondenkost und Trinknahrung

Nährstoff-Sicherheit durch enterale Ernährung mit PEG, Nasensonde oder Trinknahrung

Trinknahrung hilft Menschen, die Energie und Nährstoffe nicht über gewöhnliche Mahlzeiten aufnehmen können.
Sondenkost liefert alle nötigen Nährstoffe beispielsweise über PEG- oder Magensonden.

Unsere Produkte enthalten alle notwendigen Nährstoffe und werden von uns auf Ihre persönlichen krankheits- oder altersbedingten Bedürfnisse abgestimmt.

Göldner: Sondenkost und Trinknahrung

Hochwertige Produkte und Beratung

  • Trinknahrung

    Abstimmung der Produkte auf individuelle Bedürfnisse
    Kostenlose Proben
    Verschiedene Geschmacks­richtungen
  • Sondennahrung

    Ermittlung des Nährstoff- und Energiebedarfs
    Erstellung eines Ernährungsplans in Abstimmung mit dem Hausarzt
    Lieferung der Nahrung und der Hilfsmittel
  • Sondenkost: umfassende Beratung
  • Zusatzprodukte

    Andickungspulver
    Eiweißpulver
    Kostenlose Broschüre und Rezeptideen
  •  
  • Katalog "Homecare-Versorgung"

Ihre Ansprechpartner im Bereich
Sondenkost und Trinknahrung

Sprechen Sie am besten gleich mit unseren Spezialistinnen in der Fachabteilung, Heidemarie Seidl, Christina Killinger oder Thomas Schmid. Sie erreichen sie am besten von 7.30 – 16.30 Uhr (oder nach Vereinbarung).

08721 91631-550

Falls Sie dort nicht durchkommen, können Sie gerne auch mit unseren Beraterinnen in der Verwaltung, Kerstin Wieser oder Maria Schlender, sprechen. Telefonzeiten von 7.30 – 17.00 Uhr (oder nach Vereinbarung).

oder
Ansrechpartner